2021 geht es weiter...

2021 geht es weiter...

FAQ

Auf dem Messegelände direkt gibt es keinen Geldautomaten. Da an einigen Ständen nur Barzahlung möglich ist, empfehlen wir Dir, genug Bargeld mit zu bringen. Außerdem hast Du aber auch die Möglichkeit an unserer Besucherinfo Bargeld abzuheben.

Da uns ein verantwortungsvoller Umgang mit Tieren am Herzen liegt und der Trubel sowie die vielen Menschen auf dem Messegelände bei den Tieren Stress auslösen können, werden auf der Faszination Heimtierwelt keine Tiere ausgestellt. Auf tierische Unterstützung müsst Ihr aber nicht verzichten: Während des Programms finden in zeitlich begrenztem Rahmen spannende Show-Einlagen mit unseren vierbeinigen Freunden statt.

Die Entscheidung ob Ihr die Faszination Heimtierwelt mit Eurem Hund besuchen möchtet, wollen wir Euch überlassen. Es gibt viele gute Gründe, die für einen Besuch der Messe in Begleitung Eures tierischen Fellgenossen sprechen. Wer gemeinsam mit seinem Vierbeiner die Faszination Heimtierwelt erleben möchte, benötigt einen Impfpass mit gültigem Tollwutschutz. Außerdem wird ein kleiner Unkostenbeitrag erhoben. Tickets für Hunde erhaltet Ihr vor der Messehalle an unserem Vet-Check. Aus Rücksicht auf alle Besucher besteht in der gesamten Messehalle Leinenpflicht.

Auf der Faszination Heimtierwelt ist ein barrierefreier Zugang gegeben.

Innerhalb der Messehallen ist das Rauchen verboten. Im ausgeschilderten Außenbereich hast Du jedoch die Möglichkeit zu rauchen.

Auf dem AREAL BÖHLER stehen kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. Diese werden vom Parkplatzmanagement des AREAL BÖHLER’s betreut und die Gebühren betragen 5 € pro Tag und Parkplatz. Wer sich die Parkgebühren sparen möchte, kann die vielen Park&Ride Parkplätze in der Umgebung nutzen oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen. Die Haltestelle Düsseldorf–Lörick befindet sich gegenüber des Eingangs zum Messegelände AREAL BÖHLER.

Da die Plätze für aktive Teilnehmer limitiert sind, muss man sich im Vorfeld der Messe zu unseren Workshops anmelden. Über den Start der Anmeldephase informieren wir Euch rechtzeitig über Facebook. Solltet ihr keinen der begehrten Plätze ergattert haben, so habt ihr aber trotzdem die Möglichkeit als passiver Zuschauer dabei zu sein. Eine Anmeldung ist hierfür nicht erforderlich.